Bericht von der Sonntagsmesse im Gedenken an den Heiligen Florian vom 03.05.2015

Florian von Lorch, gilt als Schutzpatron der Feuerwehr.

 

Am heutigen Tag, dem 3. Mai, versammelten sich dich Mitglieder der Feuerwehr Leopoldsdorf in der örtlichen Kirche zur Sonntagsmesse, zum Gedenken an den morgigen Todestag des am 4. Mai 304 verstorbenen Heiligen Florian.

Fürbitten wurden von unserer Jugendfeuerwehr vorgetragen.

Am Ende der Messe wurde drei Kameraden zur Beförderung zum Dienstgrad "Feuerwehrmann" gratuliert, nachdem sie einige Zeit davor, mit Auszeichnung, die Truppmann Ausbildung absolviert haben.

Im Anschluss wurden alle Gäste in das Feuerwehrhaus zu einem kleinen Imbiss eingeladen.