063 / 11.08.2017 / T1 / technischer Einsatz / Unwettereinsatz, Gefährdung durch zwei nach Sturm entwurzelten Bäumen

Die freiwillige Feuerwehr Leopoldsdorf wurde zu einem Unwettereinsatz alarmiert.

Durch den Sturm der vergangenen Tage, drohten zwei Bäume auf ein Einfamilienhaus umzustürzen.

Diese waren gemeinsam verwurzelt und zum Teil aus der Erde gerissen.
Dabei wurde auch der Zaun an der Gründstücksgrenze beschädigt.

Die Kameraden fällten beide Bäume kontrolliert, mittels Motokettensäge und Seil.