020 / 22.10.2012 / Unterabschnittsübung Busunfall in Straudorf

Am 22.10.2012 fand in Straudorf eine technische Unterabschnittsübung statt.

Als Übungszenario wurde ein Busunfall mit einem  PKW und einem Traktor mit mehreren eingeklemmten Personen angenommen. Unsere Aufgabe bestand darin den Brandschutz aufzubauen, Unterstützung bei der Versorgung der Verletzten zu leisten, sowie die Bergung des Busses.

Die FF Leopoldsdorf nahm mit dem TLFA 2000 und 6 Kameraden an der Übung teil.

Der Brandschutz wurde mittels einer Schaumleitung aufgebaut.

Die Bergung des Busses wurde mit Hilfe unserer Seilwinde durchgeführt.