015 / 08.11.2014 / Einschulung auf dem neuen Hilfeleistungsfahrzeug HLF-3

Bereits kurz nach der Einweihungsfeier haben die Schulungen am neuen Hilfeleistungsfahrzeug für die Kameradinnnen und Kameraden begonnen.
In mehreren Schulungen wurden die neuen Geräte und Funktionalitäten vorgeführt und geübt.

 

Im Ernstfall muß jeder Handgriff sitzen und man muß wissen wo sich jedes Gerät befindet.

Die Übungen fanden in mehreren Gruppen statt, und gehend natürlich auch laufend weiter.

 

Das hydraulische Rettungsgerät:

 

Werkzeuge für den Löschangriff:

 

Demonstration des Hohlstrahlrohrs:

 

Die Schulung wurde von Fahrmeister Patrick Hellmer durchgeführt:

 

Die Feuerwehraxt:

 

Auch am Dach des Fahrzeuges gibt es viel zu entdecken: