007 / 01.09.2015 / Schulung / Erkennen der Gefahren und richtiges Absichern der Einsatzstelle

Mit der ersten Übung dieses Monat wurden die Kameraden in den Themenbereich "Absichern der Einsatzstelle" eingeschult.

 

Dabei sind die Kameraden mit dem Hilfslöschfahrzeug, dem Rüstlöschfahrzeug und dem Mannschaftstransportfahrzeug ausgerückt.

Die Fahrzeuge wurden so platziert das eines der Fahrzeuge das Unfallfahrzeug darstellte und die anderen beiden davor und dahinter zum Absperren der Straße abgestellt wurden.

Daraufhin sollten die Kameraden alle ihnen bekannten Mittel zum Sichern der Einsatzstelle aus den Fahrzeugen herausnehmen und zum Begutachten zusammenlegen.

Nach einer kurzen Einschulung an den Geräten, gingen die Kameraden zum praktischen Teil über und sicherten mit allen ihnen möglichen Mitteln den Verkehrsweg und die Einsatzstelle ab.

Auch danach gab es eine Nachbesprechung.